Kommunenfunk ist Leuchtturmprojekt beim Thema Demographie

Eine große Ehre erfuhr unser Innovationsprojekt Kommunenfunk bei der Jahrestagung des Demographie-Kompetenzzentrums Oberfranken. Kommunenfunk wurde dabei als Best-Practice-Beispiel zur lösungsorientierten und zukunftsgerichteten Begegnung des demographischen Wandels ausgezeichnet.

Am Donnerstag, den 2. August 2018, fand die Jahrestagung des Demographie-Kompetenzzentrums Oberfranken im Energiepark Hirschaid statt. Unter dem Motto „DemographieFest“ diskutierten und informierten sich Oberfrankens Landkreise, Städte und Gemeinden rund um das Thema demographischer Wandel und wie diesem nachhaltig und zielgerichtet begegnet werden kann.

Teil der Jahrestagung war in diesem Jahr auch eine „Zukunftsmesse“, bei der sich ausgewählte Leuchtturmprojekte präsentieren konnten. Dabei entschied sich das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken, auch unsere Pilot-Kommune Ebersdorf bei Coburg als Best-Practice-Beispiel für eine neue Form der direkten Bürgerkommunikation auszuzeichnen. Wir freuen uns darüber, dass bereits wenige Wochen nach Einführung der Software in Ebersdorf, diese auf eine so große Resonanz und gutes Feedback stößt.

Im Rahmen der Zukunftsmesse konnte unser Kommunenfunk-Team gemeinsam mit dem Ebersdorfer Bürgermeister Bernd Reisenweber die Plattform einer Vielzahl von Landräten, Bürgermeistern und kommunalen Gestaltern präsentieren. Besonders freuten wir uns über das positive Interesse und den Besuch der Staatsministerin Melanie Huml MdL (Bayrische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege) und Staatsminister Albert Füracker MdL (Bayrischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat) sowie der Regierungspräsidentin von Oberfranken, Frau Heidrun Piwernetz.

Bild v.L.n.R.: Staatsminister Albert Füracker MdL (StMFLH), Staatsministerin Melanie Huml MdL (StMGP), Landrat Michael Busch (Landkreis Coburg), Geschäftsführer Florian Greinert (mecodia GmbH), Bürgermeister Bernd Reisenweber (Gemeinde Ebersdorf bei Coburg), Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz (RP Oberfranken), Melanie Bischoff (Gemeinde Ebersdorf bei Coburg).

Über Kommunenfunk

Kommunenfunk ist eine neue Form der digitalen Bürgerkommunikation und ermöglicht die Weitergabe aller Nachrichten und Informationen auf direktem Weg vom Rathaus zum Nutzer entweder per Messenger oder via E-Mail.

Damit ergänzt Kommunenfunk optimal bestehende Informationsangebote wie das wöchentlich erscheinende Amtsblatt und die Gemeinde-Homepage.
Das Angebot richtet sich insbesondere an jüngere Zielgruppen und Neubürger, die so ohne Aufwand oder Verpflichtung über alle Neuigkeiten rund um die Gemeinde informiert werden.

Für die Nutzer ist Kommunenfunk nicht nur kostenlos, sondern individuell personalisierbar. Jeder Nutzer kann bei der Registrierung festlegen, über welche Themen er informiert werden will und ob er die Nachrichten sofort, einmal täglich oder wöchentlich erhalten möchte.

Von | 2018-08-07T09:53:23+00:00 7. August 2018|Software & Consulting|

Autor: