study@mecodia – Fachkräftegewinnung für eine digitale Zukunft

Passend zum Monthly konnten wir einen Teil unserer aktuellen Studierenden versammeln und ein Foto machen. Besonders stolz sind wir vor allem, dass Maja (1. von rechts) seit dem 01. Oktober für die mecodia GmbHarbeitet. Maja kommt aus Polen und studiert für mecodia an der Duale Hochschule Baden-Württemberg den neuen Studiengang „New Study Informatik“. Das Studium findet nicht nur ausschließlich in Englisch statt, sondern ist auch ein rein digitales Studienmodell. Damit haben wir die tolle Chance junge, heranwachsende Fachkräfte aus dem Ausland in einem deutschen Studium im Betrieb auszubilden. Vielen Dank an Kay Berkling und Carmen Winter für das tolle Angebot der DHBW. Wir freuen uns auf die spannende Reise mit dir Maja!

Mit auf dem Bild sind auch Leonie und Lisa (2.+3. von rechts). Leonie ist Werkstudentin im Team. Seit der Gründung haben wir vielen Studenten die Möglichkeit geboten, wichtige Praxiserfahrung zu sammeln. Besonders freut uns dabei, dass viele ehemalige Werkstudenten den Weg in die Vollzeit bei uns gefunden haben. Lisa absolviert aktuell ihr Praxissemester bei mecodia. Wir versuchen jedes Semester einem Studenten einen Platz bei uns zu ermöglichen.

Die zwei jungen Männer auf der linken Seite sind Sebastian und Tim, welche im Moment bei uns ihr Bogy absolvieren. In diesem Jahr haben wir bisher 7 Schülern die Möglichkeit geboten ihre Praxiserfahrung bei uns zu machen. Meistens kommen die Bogys von unseren beiden Bildungspartner-Schulen (Gymnasium Neckartenzlingen & Elisabeth-Selbert-Gymnasium Filderstadt).

Unser study@mecodia-Programm bietet darüber hinaus unseren Mitarbeitenden auch die Chance sich lebenslang weiterzubilden, nicht nur durch ein jährliches, freies Fortbildungsbudget, sondern auch die Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren und zum Beispiel den Master zu machen.

Weitere Blogeinträge

Unsere Website verwendet technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.