Medien-Referenten-Team der mecodia Akademie 2017-07-13T09:42:20+00:00

Unser Referententeam – Ihre Experten zu Medienbildung & IT-Sicherheit

Wir sind, was wir tun! Leidenschaftliche Digital Natives, die täglich mit und in digitalen Medien leben. Experten in relevanten Fachrichtungen von Medienwissenschaften über Informatik, Recht und Rhetorik. Offen für Neues. Interessiert und aufmerksam. Kritisch aber sachlich. Selbstbewusst und selbstkritisch. Laut, aber nicht vorlaut.

Als digitale Botschafter wollen wir Medienkompetenz auf allen Ebenen fördern. Deswegen engagieren wir uns in Verbänden, Initiativen und Organisationen in ganz Deutschland.

GMK Logo

Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK)

Eine Initiative zur Förderung einer dauerhaften und nachhaltigen Verankerung der Medienpädagogik in allen Bildungsbereichen.

Allianz für Cybersicherheit Logo

Allianz für Cyber-Sicherheit

Eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) der mehr als 837 Institutionen aus allen Bereichen der Gesellschaft angehören und die gemeinsam daran arbeiten Cyber-Sicherheit zu fördern.

Das leistet unser Referententeam pro Jahr

0
Vorträge und Seminare
0
Jugendliche
0
Erwachsene

Gestatten: Unsere Referenten.

Felix Ebner
Felix Ebner

Felix Ebner ist unser Experte zur jugendlichen Medienwelt und Datenschutzfragen. Er hat Jura an der Universität Tübingen studiert und beschäftigt sich nicht nur beruflich mit den wechselseitigen Beziehungen zwischen Recht und digitalen Medien.

Für die mecodia Akademie ist er bundesweit in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Schulen zu Gast und informiert zu einem kompetenten und sicheren Umgang mit digitalen Medien.

Die Social-Media-Seminare der mecodia GmbH werden sowohl bei Lehrern, Schülern und deren Eltern als Bereicherung angesehen. Die Kooperation mit der mecodia GmbH läuft stets zu unserer vollsten Zufriedenheit. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit.

Anna-Lena Seitz, Kreissparkasse Ravensburg
Fabian Sauer
Fabian Sauer

Fabian Sauer interessiert sich als studierter Kommunikationswissenschaftler insbesondere dafür, wie soziale Medien und moderne Technologie unsere Gesellschaft beeinflussen, prägen und voranbringen.

Seine Erfahrungen aus der Referententätigkeit fließen darüber hinaus direkt in medienpädagogische Materialien und Projekte wie die Informationsplattform Handysektor oder den Messenger-News-Service DigiScan.

Ihr erfrischender Fachvortrag im Rahmen unserer Mediensicherheitswoche war zudem inhaltlich wertvoll und ergänzt die polizeiliche Prävention beim Thema Jugendliche Medienwelten hervorragend!

Paul Mejzlik, Polizeipräsidium Reutlingen
Kim Beck
Kim Beck

Kim Beck ist Medienpädagogin und arbeitet mit Jugendlichen aller Altersgruppen in Schülerworkshops der mecodia Akademie an einem kompetenten Medienumgang. Durch ihr Magisterstudium der Kinder- und Jugendmedien bringt sie viele spannende Impulse und psychologische Hintergründe der Mediennutzung in die Arbeit als Schülerreferentin ein und überzeugt mit Ihrem medienpädagogischen Fachwissen Schüler, Lehrer und Eltern gleichermaßen.

Im Rahmen unseres Präventionsprojektes sicher@net für Schüler, Eltern und Lehrer setzen wir im Stadt- und Landkreis Heilbronn seit 2013 mit sehr großem Erfolg auf die Workshops, Seminare und Vorträge von mecodia.

Thomas Hovemann, Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn
Maria Weckenmann
Maria Weckenmann

Maria Weckenmann ist Schülerreferentin bei mecodia und angehende Lehrerin. Für die mecodia Akademie gestaltet sie Schülerworkshops und leitet die Jugendlichen zu einer sicheren Mediennutzung und einem fairen Miteinander im Netz an.

Seit 2011 bieten wir das Bildungsprojekt „Internet aber sicher“ an. Besonders hervorzuheben ist die schülergerechte Ansprache und die Nachhaltigkeit des Unterrichtsangebotes. Das positive Feedback von allen Seiten schlägt sich in kontinuierlich hohen Anmeldezahlen nieder: 2015 haben wir die Grenze von 19.000 Teilnehmern überschritten.

Ulrich Unger, Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
Florian Beutenmüller
Florian Beutenmüller

Florian Beutenmüller ist Geschäftsführer der mecodia Akademie. Als studierter Medieninformatiker beschäftigt er sich an der Schnittstelle zwischen Technologie und Nutzern mit den informationstechnischen und medienwissenschaftlichen Aspekten der Mediennutzung. Ein Schwerpunkt bildet dabei das Thema IT-Sicherheit sowie die digitale Transformation und wie diese unsere Gesellschaft verändert und voranbringt.

Anschaulich, praxisnah und kurzweilig – Ihr Vortrag inkl. Live-Hacking hat unsere Führungskräfte-Konferenz „Forum Zukunft“ absolut bereichert.

Isabel Kerschbaumer, Raiffeisen Campus
Florian Demaku
Florian Demaku

Florian Demaku hat Informationswirtschaft mit Schwerpunkt „Web Engineering“ am Karlsruher Institut für Technologie studiert. Er beschäftigt sich mit IT-Sicherheit aus einem interdisziplinären Blickwinkel und hat auch wirtschaftliche und rechtliche Aspekte im Blick.

Als Referent und Live-Hacker der mecodia Akademie berät und schult er seit Jahren öffentliche Einrichtungen und Unternehmen im Bereich Awareness und Datensicherheit.

Zudem schaffen Sie es auf charmante Art und Weise, das Thema sehr anschaulich, spannend und unterhaltsam zu präsentieren, so dass die Kunden regelrecht an Ihren Lippen kleben.

Markus Bofinger, Kreissparkasse Göppingen

Unsere Referenten sind gefragte Experten für die Presse